Strassenseitiger Blick auf das Eckgebäude.
KISSERARCHITEKTUR mit TT Architects, Hamburg

In einem Baugebiet mit überwiegender Bebauung aus Einfamilienhäusern (BJ 50er und 60er Jahre) wurde auf einem Eckgrundstück in einer Ortsrandlage das Bestandsgebäude abgerissen. Der Entwurf ermöglicht den Bauherren ein großzügiges Wohnen im Erdgeschoss, in dem die Wohn-, Küchen- und Essbereiche geometrisch durch Einrichtungsgegenstände wie z. B. Ofen, Küchenmöbel zoniert wurden. Im Obergeschoss wurden Individualräume angeordnet. Das Haus hat eine Teilunterkellerung (Weiße Wanne) erhalten. Die Gartenplanung zeichnet sich durch sehr gestaltende Elemente aus, die quasi als Bühne zum landschaftlichen Deistervorland gesehen werden können.

Neubau, Einfamilienhaus
Ort: Wennigsen am Deister
Bauherr: Privat
Baukosten: keine Angabe
Baujahr: 2015
Leistungen: LPH 1-9 (HOAI))

Wir suchen